Sie sind hier:
  • Grundsatzfragen

EU-Angelegenheiten und Grundsatzfragen

Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen tritt im Interesse des Standortes, der Unternehmen und der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer für die Weiterentwicklung und Vollendung des europäischen Binnemarktes und der Stärkung der europäischen Integration zu fairen Bedingungen ein.

Europäische Struktur- und Investitionsfonds
Nationale Regionalpolitik
Strukturkonzept Land Bremen 2020
Ressortübergreifende Themen
Themenspezifische Ansprechperson

Europäische Struktur- und Investitionsfonds

Logo der Europäischen Union

Die Europäischen Struktur- und Investitionsfonds EFRE (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung), ESF(Europäischer Sozialfonds) und der EMFF (Europäischer Meeres- und Fischereifonds) sind zentrale Bestandteile der Strukturpolitik des Landes Bremen und werden in unserem Hause verwaltet.

Nationale Regionalpolitik

Die nationale Regionalpolitik wird in Form der Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW) mit dem Ziel einer ausgewogenen regionalen Entwicklung in Deutschland umgesetzt. Die GRW ist ein Förderinstrument, aber für die deutsche Regionalpolitik auch zugleich ein Strategie-, Ordnungs- und Koordinierungsrahmen.

Mehr Informationen zum GRW finden Sie hier: GRW

Strukturkonzept Land Bremen 2020

Als Dachstrategie für die EU-Fonds und der strategischen Ansätze der Wirtschafts-, Arbeitsmarkt- und Hafenpolitik des Landes Bremen dient das Strukturkonzept Land Bremen 2020, welches sich an den Zielen der Europäischen Strategie 2020 ausrichtet. Es dient der Verankerung und Weiterentwicklung strukturpolitisch bedeutender Themen in der Landespolitik.

Hier finden Sie das Strukturkonzept des Landes Bremen 2020: Konzept 2020 (pdf, 619.9 KB)

Ressortübergreifende Themen

Zu den Grundsatzfragen gehören auch folgende fachspezifisch übergreifende Themen mit wachsender strukturpolitischer Bedeutung:
- Energiepolitik und Energiewirtschaft
- EU-Beihilfenkontrolle
- Gute Arbeit
- Wirtschaftliche Aspekte des Klimaschutzes

Themenspezifische Ansprechperson

EU-Beihilfenkontrolle

Nationale Regionalpolitik (GRW), Strukturkonzept Land Bremen 2020

Europäische Wirtschaftspolitik, Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Energiepolitik und Energiewirtschaft, wirtschaftliche Aspekte des Klimaschutzes