Sie sind hier:

Marktangelegenheiten

Das Referat ist für die Planung und Organisation der städtischen Volksfeste - Bremer Osterwiese, Bremer Freimarkt und Bremer Weihnachtsmarkt - verantwortlich.

Darüber hinaus ist es zuständig für die marktrechtlichen Festsetzungen nach der Gewerbeordnung für eine Vielzahl von Messen und Veranstaltungen in der Stadtgemeinde Bremen.

Bremer Volksfeste

Bremer Osterwiese

Fahrgeschäft Bremer Osterwiese
Die Bremer Osterwiese ist das traditionelle Frühjahrsvolksfest in Bremen (Foto: Arge Bremer Märkte)

Die Osterwiese ist ein – im Vergleich zum Freimarkt – noch „junges“ Volksfest. Sie fand 1928 erstmalig als „Oster-Volksfest“ in Gröpelingen statt. Nach dem Krieg gab es im April 1946 die erste Osterwiese auf der Bürgerweide. Sie gehört zu den größten Frühlings-Volksfesten in Norddeutschland und lockt jährlich eine Million Besucher*innen in die Hansestadt.

Rückblick Osterwiese 2022

Osterwiese 2022

Osterwiese 2022 – Ein sehr guter Start in die Veranstaltungssaison

Bei strahlendem Frühlingswetter haben viele Menschen einen Besuch auf der Osterwiese genossen.
Bekannte Fahr- und Spielgeschäfte, aber auch viele spektakuläre Neuheiten und ein vielfältiges kulinarisches Angebot haben in den 17 Tagen vor allem Familien auf die Bürgerweide gelockt. Ein erstmalig von der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa als Veranstalterin eingesetztes elektronisches Zählsystem hat bis zum Sonntag, 24.04.2022, deutlich über 400.000 Besucher:innen erfasst.

“Die Osterwiese 2022 war eine rundherum gelungene Veranstaltung und damit ein sehr guter Start in die Veranstaltungssaison für die Open-Air-Veranstaltungen in Bremen“, so Senatorin Kristina Vogt. “Die Osterwiese 2022 ist das erste große Volksfest, das ohne coronabedingte Einschränkungen durchgeführt werden konnte. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir in 2022 am Ende wieder eine gute Bilanz für die Veranstaltungsbranche insgesamt ziehen können, nicht nur für die Outdoor-Veranstaltungen“.

Die hohen Besucher:innenzahlen zeigen, dass die Menschen sich auf etwas Normalität und ein paar schöne Stunden gefreut haben. Aber auch die Schausteller:innen sind nach zwei Jahren pandemiebedingter Zwangspause sehr zufrieden mit dem Verlauf und dem großen Zuspruch.

Ein besonderer Tag war der erste Montag; der Tag an dem die Schausteller:innen aus der Ukraine geflüchtete Kinder zu einem Besuch auf die Osterwiese eingeladen haben. Für ein paar Stunden konnten sie die schrecklichen Erlebnisse etwas vergessen und die strahlenden Kinderaugen waren der “Lohn“ für die die Schausteller:innen, die die Kinder in kleinen Gruppen, unterstützt von den Erwachsenen und den Betreuer:innen der Hilfsorgansaitionen, über den Platz geführt haben.

Mehr Informationen zur Bremer Osterwiese finden Sie hier.

Bremer Freimarkt

Fahrgeschäft Bremer Freimarkt
Der Bremer Freimarkt wird in Bremen auch fünfte Jahreszeit genannt (Foto: Arge Bremer Märkte)

Seit fast 1000 Jahren wird in den letzten beiden Oktoberwochen der Freimarkt gefeiert, eine der längsten Volksfesttraditionen Deutschlands. Jährlich kommen vier Millionen Besucher*innen zur 5. Jahreszeit nach Bremen. Kein anderes Volksfest bietet seinen Besucher*innen derart viele Karussell-Attraktionen wie der Bremer Freimarkt. Rund 50 Fahrgeschäfte sorgen für Bauchkribbeln bei Groß und Klein, Jung und Alt. Auf Bremens Bürgerweide bieten über 300 Schausteller auf 100.000 Quadratmetern mit ihren Buden und Fahrgeschäften Unterhaltung pur.

Mehr Informationen zum Bremer Freimarkt finden Sie hier.

Bremer Weihnachtsmarkt

Bremer Weihnachtsmarkt bei Nacht
Der Bremer Weihnachtsmarkt hat seinen speziellen Flair am historischen Bremer Marktplatz (Foto: Arge Bremer Märkte)

Über drei Millionen Besucher*innen aus dem In- und Ausland lassen sich jedes Jahr in Bremen in vorweihnachtliche Stimmung versetzen. Mit rund 200 Ständen, Buden und Karussells bietet der Bremer Weihnachtsmarkt alles was das Herz begehrt: Schmuck und Kleidung, Kerzen und Pralinen, eine Runde im Kinderkarussell oder im historischen Riesenrad. Natürlich fehlen auch kulinarische Highlights wie Bratwurst, Schmalzkuchen oder Glühwein nicht.

Mehr Informationen zum Bremer Weihnachtsmarkt finden Sie hier.

Dienstleistungen

Das Bewerbungsformular für Osterwiese, Frei- und Weihnachtsmarkt finden Sie hier und Details zur Vergabe auf den folgenden Seiten: