Sie sind hier:

Wirtschaftsprüferwesen

Zum Auftrag des Ressorts

Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen ist für die ministerielle Betreuung des Gesetzes über eine Berufsordnung der Wirtschaftsprüfer, die so genannte Wirtschaftsprüferordnung (WPO) zuständig. Die WPO regelt das Berufsrecht der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer sowie die Durchführung des Wirtschaftsprüfungsexamens. Der zuständige Referent unseres Hauses ist vorsitzendes Mitglied der Prüfungskommission für das Examen.

Rechtliche Grundlagen

Die gesetzlichen Grundlagen für die praktische und theoretische Vorbildung der Examenskandidaten ergeben sich aus der Wirtschaftsprüferordnung und den einschlägigen Prüfungsordnungen:

Nähere Informationen finden Sie auch auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer.