Sie sind hier:

News der Luftfahrtbehörde Bremen

Figur trägt Schriftzug News, jpg, 5.9 KB

An dieser Stelle erhalten Sie News zum Thema Luftfahrt aus luftverkehrsrechtlicher Sicht, insbesondere zu den Themenbereichen Piloten (FCL), Flugbetrieb (OPS) und Drohnen (UAS).

Es besteht auch die Möglichkeit diese News in Form eines Newsletters zu empfangen. Melden Sie sich dafür einfach unter dem Menüpunkt Newsletter abonnieren an. Der Newsletter wird ca. einmal im Monat versendet.

Das Team der Luftfahrtbehörde wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Sunny Swift Issue 8: Motorausfall und Umkehrkurve

Sunny Swift Issue 8

26.10.2018 - Die EASA hat eine neue Ausgabe von Sunny Swift herausgegeben. Das Issue 8 behandelt das Thema Motorausfall nach dem Start und Umkehrkurve. Wie immer gibt es den Comic in allen Sprachen der Mitgliedsstaaten. Die Comic-Serie eignet sich auch hervorragend für Flugschulen. Ein Blick lohnt sich! MEHR

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der europäischen Drohnenverordnung

EU Kommission

12.10.2018 - Die Entwürfe zur Regulierung der Drohnen sind von der EASA an die Europäische Kommission übergeben worden. Derzeit läuft der Gesetzgebungsprozess, die öffentliche Konsultationsphase ist bereits abgeschlossen. Die aktuellen Dokumente der Verordnungsentwürfe sind auf den 05. Oktober 2018 datiert. Alle weiteren Entwicklungen bis zum Inkrafttreten der Verordnung können Sie hier verfolgen. Informieren Sie sich jetzt! MEHR

Geänderte Verfahrensweise bei der Erneuerung alter Segelflug- und Freiballonlizenzen

Lizenz auf Logbuch

28.09.2018 - Aufgrund eines Gerichtsurteils wurden die Verfahren zur Erneuerung von "alten" Segelfluglizenzen GPL sowie Freiballonführerlizenzen angepasst. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem aktualisierten Informationsblatt zur Erneuerung von Alt-Lizenzen. DOWNLOAD

Sunny Swift Issue 7 "Wirbelschleppen"

Sunny Swift Wirbelschleppen

26.09.2018 - Die EASA hat eine neue Ausgabe von Sunny Swift herausgegeben. Das Issue 7 behandelt das Thema Wirbelschleppenvermeidung. Wie immer gibt es den Comic in allen Sprachen der Mitgliedsstaaten. Die Comic-Serie eignet sich auch hervorragend für Flugschulen. Ein Blick lohnt sich! MEHR

Die Declared Training Organisation (DTO) ist da

13.09.2018 - Die Verordnung (EU) 2018/1119 ist in Kraft und mit ihr wird die neue Ausbildungsorganisation DTO eingeführt. Die DTO bringt im Vergleich zur ATO einige Erleichterungen im Personalbedarf und Verwaltungsaufwand mit sich. Zudem Bedarf es keiner Genehmigung sondern lediglich einer Deklaration gegenüber der Luftfahrtbehörde. Die DTO eignet sich für PPL und LAPL-Ausbildungen mit SEP, TMG, Ballonen und Segelflugzeugen. MEHR

Neue europäische Basisverordnung

23.08.2018 - Die Basisverordnung (EG) 216/2008 wird zum 11. September 2018 aufgehoben und durch die Verordnung (EU) 2018/1139 abgelöst. Es wurde mit dieser neuen Basisverordnung unter anderem die Grundlage geschaffen, auch den unbemannten Luftverkehr zu regeln. Genauere Vorgaben und Voraussetzungen für unbemannte Luftfahrzeuge (Drohnen) werden voraussichtlich noch dieses Jahr in Durchführungsverordnungen veröffentlicht. MEHR

Überarbeiteter Leitfaden "Fliegen gegen Entgelt" verfügbar

Männchen mit Geld

21.06.2018 - Als Pilot gelangt man häufig in die Situation, dass Bekannte mal als Fluggast mitfliegen wollen. Häufig wird man am Ende des Tages zum Essen eingeladen oder bekommt Geld zugesteckt als Dankeschön für das tolle Erlebnis. Aber darf man das als Privatpilot überhaupt annehmen und wenn ja, wieviel? Aufgrund der Komplexität des Sachverhalts wurde der Leitfaden "Fliegen gegen Entgelt" entworfen. In diesem Leitfaden erhalten Privatpiloten eine Zusammenfassung der geltenden Bestimmungen. DOWNLOAD

Wir werden transparenter

28.05.2018 - Die Luftfahrtbehörde Bremen entwickelt nach und nach Formulare zur Gebührenberechnung. Das erste Formular für Drohnen ist bereits online. Damit ist es auch den Kunden möglich, vor Antragstellung eine mögliche Gebühr zu berechnen und damit zu kalkulieren. Wir hoffen, damit eine bestmögliche Transparenz für die Kunden zu schaffen. DOWNLOAD

Die Erklärte Ausbildungsorganisation (DTO) kommt

21.03.2018 - Voraussichtlich tritt im Juni 2018 eine Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1178/2011 (Aircrew Regulation) in Kraft. Diese Änderung bewirkt, dass neben den bereits bekannten zugelassenen Ausbildungsorganisationen (ATO) die Möglichkeit einer Erklärung als Ausbildungsorganisation (DTO – Declared Training Organisation) geschaffen wird. Damit setzt die EASA ihren Weg zur Schaffung von Erleichterungen in der Allgemeinen Luftfahrt fort. DOWNLOAD

Neue Allgemeinverfügung für unbemannte Luftfahrtsysteme (Drohnen)

Drohne DJI Phantom

09.03.2018 - Heute wurde im Amtsblatt (Brem.ABl. S. 186) die neue Allgemeinverfügung für unbemannte Luftfahrtsysteme (Drohnen) veröffentlicht. Diese bringt zahlreiche Erleichterungen für den gewerblichen Betrieb mit Drohnen. Voraussetzung ist die Einhaltung der Nebenbestimmungen sowie ein von der Startmasse der Drohne unabhängig zu erbringender Kenntnisnachweis (Drohnenführerschein). Weitergehende Operationen mit Drohnen erfordern wie bisher eine Antragstellung bei der Luftfahrtbehörde. DOWNLOAD

Fortlaufende Flugerfahrung (90-Tage-Regelung) gem. FCL.060

08.03.2018 - Gemäß FCL.060 dürfen Fluggäste in Luftfahrzeugen (ausgenommen Ballone) nur transportiert werden, sofern in den letzten 90 Tagen mindestens 3 Starts und Landungen in einem Luftfahrzeug desselben Musters/Klasse [...] erfolgten. Diese Anforderung kann auch in der Rolle "DUAL" z.B. im Rahmen eines Prüfungsfluges oder einer Auffrischungsschulung erfüllt werden. Es wird jedoch empfohlen, die Starts und Landungen als "PIC" (SOLO) zu erfüllen, um das notwendige Selbstvertrauen zu erhalten. DOWNLOAD