Sie sind hier:
  • Luftfahrt

Luftfahrt in Bremen

Ihr Team für Sicherheit

Piste 09, jpg, 41.5 KB

Das Referat 33 "Luftverkehr und Flugplätze" gehört zur Abteilung 3 "Häfen und Logistik" beim Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen (in den Stadtstaaten werden die Ministerien als Senatorische Dienststellen bezeichnet). In dem Referat 33 ist sowohl die Luftfahrtbehörde als auch die Luftsicherheitsbehörde organisiert. Beide Behörden sind zugleich oberste und obere Landesbehörde und damit für Bremen und Bremerhaven zuständig.
 

Wappen der Luftfahrtbehörde Bremen, png, 28.7 KB

Die Luftfahrtbehörde Bremen ist zuständig für die ihr übertragenen Aufgaben des Luftverkehrsgesetzes. Hierunter fallen unter anderem die Genehmigung und Überwachung von Flugplätzen, Luftfahrthindernissen, Pilotenlizenzen, Ausbildungseinrichtungen, Luftfahrtunternehmen sowie des Flugbetriebs und der Luftraumnutzung im Land Bremen.
Zusammen mit allen Beteiligten der Luftfahrt arbeiten wir stets an der Aufrechterhaltung und Verbesserung der Luftverkehrssicherheit.
 

Wappen der  Luftsicherheitsbehörde Bremen, png, 27.4 KB

Die Luftsicherheitsbehörde Bremen ist zuständig für die ihr übertragenen Aufgaben des Luftsicherheitsgesetzes. Hierunter fallen unter anderem die Zuverlässigkeitsüberprüfungen sowie die Genehmigung und Qualitätskontrolle der Sicherungsmaßnahmen am Flughafen Bremen.
Damit unterstützen wir den Flughafen Bremen, die Sicherheit für alle Beteiligten zu erhöhen.
 

News aus der Luftfahrt

Easy Access Rules Airworthiness

Weitere Easy Access Rules für Airworthiness erhältlich

26.11.2018 - Die EASA hat weitere Easy Access Rules auf ihrer Internetseite veröffentlicht (CS-LSA, CS-P, CS-VLA, CS-VLR, CS-E, CS-ETSO, CS-25, AMC-20). Easy Access Rules beinhalten alle Änderungen in einer konsolidierten Fassung inklusive AMC-, GM- und CS-Material für eine einfachere Lesbarkeit. Weiterhin bieten sie zusätzliche Navigationsmöglichkeiten durch Links und Bookmarks im Dokument. MEHR

EASA Annual Safety Conference 2018: A vision for the future of General Aviation

21.11.2018 - Am 6. November fand in Wien die EASA Safety Conference statt. Zahlreiche Vertreter von Behörden, Verbänden und Herstellern waren anwesend. Auch Vertreter der Luftfahrtbehörden Bremen, Hamburg und Niedersachsen nahmen teil. Die einzelnen Panels der Konferenz können Sie auf dem YouTube-Kanal der EASA nachverfolgen. MEHR

EASA YouTube-Channel

19.11.2018 - Kennen Sie eigentlich schon den EASA YouTube-Channel, auf dem Sie zahlreiche Videos von Workshops, Konferenzen oder zu speziellen Themengebieten finden? Schalten Sie ein und bleiben Sie up to date. MEHR


Unsere Aufgaben