Sie sind hier:
  • Luftfahrt

Luftfahrt in Bremen

Ihr Team für Sicherheit

Piste 09, jpg, 41.5 KB

Das Referat 33 "Luftverkehr und Flugplätze" gehört zur Abteilung 3 "Häfen und Logistik" beim Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen (in den Stadtstaaten werden die Ministerien als Senatorische Dienststellen bezeichnet). In dem Referat 33 ist sowohl die Luftfahrtbehörde als auch die Luftsicherheitsbehörde organisiert. Beide Behörden sind zugleich oberste und obere Landesbehörde und damit für Bremen und Bremerhaven zuständig.
 

Wappen der Luftfahrtbehörde Bremen, png, 28.7 KB

Die Luftfahrtbehörde Bremen ist zuständig für die ihr übertragenen Aufgaben des Luftverkehrsgesetzes. Hierunter fallen unter anderem die Genehmigung und Überwachung von Flugplätzen, Luftfahrthindernissen, Pilotenlizenzen, Ausbildungseinrichtungen, Luftfahrtunternehmen sowie des Flugbetriebs und der Luftraumnutzung im Land Bremen.
Zusammen mit allen Beteiligten der Luftfahrt arbeiten wir stets an der Aufrechterhaltung und Verbesserung der Luftverkehrssicherheit.
 

Wappen der  Luftsicherheitsbehörde Bremen, png, 27.4 KB

Die Luftsicherheitsbehörde Bremen ist zuständig für die ihr übertragenen Aufgaben des Luftsicherheitsgesetzes. Hierunter fallen unter anderem die Zuverlässigkeitsüberprüfungen sowie die Genehmigung und Qualitätskontrolle der Sicherungsmaßnahmen am Flughafen Bremen.
Damit unterstützen wir den Flughafen Bremen, die Sicherheit für alle Beteiligten zu erhöhen.
 

News aus der Luftfahrt

Veranstaltung zum Thema Überleben und Rettung nach einer Notwasserung

06.05.2019 - Der DAeC Bremen lädt am Samstag, den 17. August 2019, auf dem Verkehrsflughafen Bremen zu einem Vortrag mit anschließender Übung des Gebrauchs von Rettungsmitteln durch die DGzRS ein. Zudem wird es einen Vortrag der Flughafenfeuerwehr zu dem Thema: "Was tun, wenn's brennt?" geben. Beginn der Veranstaltung ist 11:00 Uhr Ortszeit. Die Teilnahmegebühr von 40,00 Euro pro Person geht als Spende an die DGzRS. Weiteres entnehmen Sie dem anliegenden Flyer. HERUNTERLADEN

Safety Information Bulletin (SIB) zur Aufrüstung von Segelflugzeugen

30.04.2019 - Mit einem aktuellen SIB macht die EASA auf häufige Unfälle in Zusammenhang mit der unsachgemäßen Aufrüstung von Segelflugzeugen und Motorseglern aufmerksam. Häufig werden die Sicherungen der Anschlüsse nicht korrekt angebracht. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Bulletin 2019-07. MEHR

Drohnen im Umkreis von Krankenhäusern

26.04.2019 - Das Betriebsverbot für Drohnen über und in einem seitlichen Abstand von 100 Metern von Krankenhäusern dient der Flugsicherheit, da an vielen Krankenhäusern Hubschrauber der Luftrettung verkehren. Bisher konnte das Verbot nicht umgangen werden. Das BMVI stellt mit heutigem Schreiben klar, dass unter Vorbehalt der Zustimmung des Krankenhausbetreibers Ausnahmen erteilt werden können und das Verbot somit aufgehoben werden kann. MEHR


Unsere Aufgaben