Sie sind hier:

Hafenrecht

Zum Auftrag des Ressorts

Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen besitzt Gesetzgebungskompetenz für die bremischen Häfen und ist vorgesetzte Dienststelle für bremenports, die seit Januar 2002 im Auftrag der Freien Hansestadt Bremen die Infrastruktur der Hafengruppe Bremen / Bremerhaven betreiben. Als nachgeordnete Dienststelle gehört auch das Hansestadt Bremische Hafenamt zu unserem Ressort. Das Hafenamt ist für die hoheitlichen Aufgaben im stadtbremischen Hafengebiet zuständig, hierzu gehören unter anderem das Lenken des Schiffsverkehrs, Gefahrenabwehr und die Hafensicherheit.

Bremische Hafengesetze

Das Hansestadt Bremische Hafenamt bietet Ihnen eine Übersicht über die wichtigsten Gesetze:

Hafenbezogene Gesetze

Hafengesetze auf Bundes- und EU-Ebene

Mehr Informationen zu Hafengesetzen auf Bundes- und EU-Ebene finden Sie auf folgenden Seiten:

Das Land Bremen im Hafenrechtsausschuss

Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen vertritt das Land Bremen im Hafenrechtsausschuss, der zwei Mal im Jahr in Hamburg tagt.

Weitere Informationen zum Hafenrechtsausschuss finden Sie hier.

Statistiken und weitere Akteure

Aktuelle Zahlen und regelmäßige Statistiken zum Beispiel zum Container- und Autoumschlag, zur Kreuzschifffahrt und zum Binnenschiffsverkehr finden Sie auf der Internetseite von bremenports.

Unter der Rubrik Verbände und Interessengruppen finden Sie eine Auflistung weiterer wichtiger Akteure der Branche.